Information Schulbeginn 15.02.21

Liebe Eltern,

gestern hat das Kultus­mi­nis­te­rium entschieden, dass in den Grund­schulen der Schul­be­trieb ab 15.02.21 wieder aufge­nommen wird. Es gilt einge­schränkter Regel­be­trieb mit festen Gruppen bzw. Klassen unter Beach­tung strenger Hygie­ne­re­geln und Kontakt­mi­ni­mie­rung.
Es besteht keine Präsenz­pflicht, aber Schul­pflicht. Das bedeutet, dass Kinder auch weiterhin zu Hause bleiben können und dort ihre schu­li­schen Aufgaben erle­digen müssen. Am Ende dieser Woche wird die neue Coro­na­schutz­ver­ord­nung beschlossen. Erst dann können wir Ihnen genaue Infor­ma­tionen zum Schul­start am Montag geben.
Die Über­gabe der Halb­jah­res­in­for­ma­tionen der Klassen 1–3 findet nicht wie ursprüng­lich geplant statt. Die Kinder erhalten am 15.02.21 die Halb­jah­res­in­for­ma­tionen durch den Klas­sen­lehrer. Für die 4. Klassen findet die Ausgabe der Bildungs­emp­feh­lungen heute wie geplant statt.

Mit freund­li­chen Gruß

Chris­tiane Hromek