Sport versteht man in jeder Sprache

Am Montag, 3.12.2018, konnten die Zweit­klässler ihr sport­li­ches Können in der Gruber‐Halle der Sport­wis­sen­schaft­li­chen Fakultät unter Beweis stellen. Dort hatten Studenten und Lehr­kräfte des Inter­na­tio­nalen Trai­ner­kurses ein tolles Sport­event für die Kids orga­ni­siert.

Neben verschie­denen Spiel­formen standen Tisch­tennis und Hand­ball auf dem Programm. Das Beson­dere dabei war, dass die Kinder alle Erklä­rungen auf Englisch erhielten.

Als dann auch noch „Bully“ vorbei­ge­schaut kam, war die Freude bei allen riesig. Am Ende gab es für die erfolg­reiche Teil­nahme eine süße Beloh­nung und eine Urkunde.